05 January 2012

Nun auch auf Deutsch… / Maintenant aussi en allemand…





Ich werde ab sofort und in Zukunft auf Französisch und auf Deutsch schreiben, da ich mehrere deutschsprachige Blogmitglieder und Leser habe. Ich werde es mindestens versuchen, denn es nimmt viel mehr Zeit in Anspruch, und Zeit habe ich im Jahr 2012 eben leider grad nicht so viel, weil ich mit meiner Arbeit sehr beschäftigt bin (eigentlich schon in den letzten 2 Jahren). Viele DT-Projekte werden Wochen im Voraus gemacht, bevor sie auf dem Blog überhaupt gezeigt werden. Ich arbeite immer wieder im Voraus, damit ich alles machen kann. Spass am Basteln/Scrappen habe ich aber trotzdem immer! Es ist kein zusätzlicher Stress für mich, im Gegenteil, es entspannt. Bloggen ist aber eine ganz andere Sache... Mal sehen wie das klappt mit dem zweisprachigen Blog. Wenn ich es eilig habe, dann schreibe ich halt hin und wieder nur auf Französisch. Danke für Euer Verständnis!
 

Liebs Grüessli…

Francine
 
  

Dès à présent, je vais tenir mon blog en français et en allemand car j’ai plusieurs membres germanophones. Je vais tout du moins essayer de rédiger dans les deux langues. Je dis « essayer » car cela nécessite du temps. Et justement, du temps, j’en n’aurai pas beaucoup en 2012 (comme les deux dernières années en fait). Beaucoup de projets pour les différentes DT sont réalisés plusieurs semaines à l’avance avant d’être présentés sur ce blog. J’essaye de faire du travail à l’avance pour pouvoir tout faire. Mais j’ai toujours plaisir à bricoler/scrapper malgré mes journées bien chargées. Je vous rassure ce n’est pas un stress supplémentaire, bien au contraire, ça détend. Par contre, Blogland, c’est autre chose… Nous verrons donc bien comment ça se passe avec un blog bilingue, et ma foi, si de temps à autre je suis très pressée, je n’écrirai qu’en français.


A très vite…  

Francine


7 comments:

Manuela said...

Ohh, das ist klasse, jetzt versteh ich auch was ;)
Wenn's dir zuviel wird, könntest du ja ein Übersetzungstool in die Sidebar einbauen, das ist auch ganz praktisch. Die Übersetzungen stimmen zwar nicht 100%ig, aber man kann herausfinden, worum es im Posting geht :D

Ich freu mich trotzdem, dass ich deine Blogposts nun auch auf deutsch lesen kann :D

Melanie-Jane said...

Ah Super Francine. Stimmt das es sehr aufwendig ist... j'écris également en 2 langues, mais j'ai choisi l'anglais et l'allemand. Mais je limite la longueur de mes postes ;0)

Je te souhaite encore une belle soirée und bis bald hoffentlich.

Würde mich freuen dich schon bald wieder zu sehen.

Melanie-Jane

Martinas Welt said...

Das Wichtigste versteh ich auf Französisch, aber es ist sicher toll, dass du nun auch auf Deutsch schreibst ;) Du hast leider recht, dass das Bloggen sehr viel Zeit in Anspruch nimmt, aber ich freue mich dadurch schon soo viele liebe Bloggerinen kennengelernt zu haben! =)
Liebe Grüße
Martina

Sandra said...

Ouf!! Tu continues le français! Bon ça ne m'aurait pas empêché de venir voir tes créations mais j'aurais regardé que les images :-)))

bizzzes

Alessandra said...

also ich find das natürlich de Hit :o) hihi, mis Franz isch ja nie s'bescht gsi, aber s'wichtigst hani einigermasse verstande... :) zum glück chan mer ja bi dir na uf Dütsch kommentiere, da bin ich meeeega froh!
Ganz en liebe Gruess und schöne Namittag
Aless

Svenja said...

Ich finde es echt toll, dass Du versuchen möchtest, nun zweisprachig den Blog zu führen! Französisch kann ich nämlich leider gar nicht (ich habe mir Deine Beiträge durchs www übersetzen lassen). Ich freue mich! Aber wenn es Dir zu viel Stress macht, dann lass es wieder sein ... wirst Du ja dann merken, ob es Dir zu viel Arbeit bedeutet.

Lieben Gruß,
Svenja

Nina said...

Liebi Francine
Do freu i mech, dass versuechsch au uf Dutsch zschriebe. Mis Franz liet scho soooo lang zrug aber doch hani verstande wa gschriebe hasch. Wenns der zvel isch, schrieb eifach uf Französisch.
Machs guet
Liebi Grüess
Nina

Blogger Template designed By The Sunday Studio.